Food State - Nahrungsergänzungen

hochwirksam und gut verträglich

Seminare & Fortbildungen

Natur Vital organisiert orthomolekulare Fortbildungen insbesondere für Therapeuten sowie Seminare, die auch für gesundheitsbewusste Menschen von Interesse sind.

  1. 09. 2017 (Sonntag), 10.00 – 15.30 Uhr
  • Intrazelluläre Übersäuerung – Hydroxypathie
  • Beseitigung pathogener Mikroorganismen

Patienten mit Übersäuerung finden sich häufig in der naturheilkundlichen Sprechstunde.
Sie haben oft chronische Beschwerden mit vielfältigen Symptomen und sie sind auch nach längerer Therapie nicht ganz beschwerdefrei.

Wir wollen mit Ihnen gemeinsam die Ursachen für die Übersäuerung genauer betrachten und Ihnen praxisnahe Tipps geben, wie Sie mit Hilfe einer ausgewogenen Entsäuerungstherapie den Organismus in eine ausgewogene Balance bringen können.

Das Praxisseminar ist sowohl für Einsteiger aber für diejenigen geeignet, welche bereits Erfahrungen hinsichtlich dieser Therapie gesammelt haben. Neben der Vermittlung von Grundlagen, werden auch Neuerungen in der Hydroxypathie vorgestellt. Gerne möchten wir Ihre Erfahrungen ebenfalls besprechen und einflechten.

Referenten:
Anna Günther, Entsäuerungsberaterin

Für Therapeuten, Ernährungsberater und alle, die mehr über dieses aktuelle und spannende Thema erfahren möchten.

Ort:
Hotel Kurhaus Ochs, Kanonenstr. 6-8, 61389 Schmitten, Tel. 06084-480

10.00 – 12.30 h Einsatz von Alca-Liq ( Basen Konzentrat) bei intrazellulärer Übersäuerung. Kombinationsmöglichkeiten mit weiteren Natur Vital Produkten.

12.30 – 13.30 h Mittagspause

13.30 – 15.30 h Acid Liq ( Antikeim Lösung) praxisnahe Informationen und Einsatzmöglichkeiten.

Die Seminargebühr beträgt 25 € und beinhaltet  ein Mittagsbuffet und Pausengetränke.

Anmeldung unter:
info@naturvital.de oder 06171-971950

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich!

 

27. 09. 2015, 10.00 – 15.30 Uhr

  • Intrazelluläre Übersäuerung – Hydroxypathie
  • Beseitigung pathogener Mikroorganismen

Patienten mit Übersäuerung finden sich häufig in der naturheilkundlichen Sprechstunde.
Sie haben oft chronische Beschwerden mit vielfältigen Symptomen und sie sind auch nach längerer Therapie nicht ganz beschwerdefrei.

Wir wollen mit Ihnen gemeinsam die Ursachen für die Übersäuerung genauer betrachten und Ihnen praxisnahe Tipps geben, wie Sie mit Hilfe einer ausgewogenen Entsäuerungstherapie den Organismus in einer ausgewogene Balance bringen können.

Referenten:
Anna Günther, Entsäuerungsberaterin

Für Therapeuten, Ernährungsberater und alle, die mehr über dieses aktuelle und spannende Thema erfahren möchten.

Ort:
Hotel Kurhaus Ochs, Kanonenstr. 6-8, 61389 Schmitten, Tel. 06084-480

10.00 – 12.30 hEinsatz von Alca-Liq ( Basen Konzentrat) bei intrazellulärer Übersäuerung. Kombinationsmöglichkeiten mit weiteren Natur Vital Produkten.

12.30 – 13.30 h Mittagspause

13.30 – 15.30 h Acid Liq ( Antikeim Lösung) praxisnahe Informationen und Einsatzmöglichkeiten.

Die Seminargebühr beträgt 22,00 € und beinhaltet  ein Mittagsbuffet und Pausengetränke.

Anmeldung unter:
info@naturvital.de oder 06171-971950

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich!

31. 05. 2015 10.00 – 16.30 Uhr

  • ADHS – ADS sowie Lernstörungen bei Kindern

Seminar in Schmitten bei Frankfurt

Referenten:

Dr. Mammes – Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren

Brigitte Vogt – Heilpraktikerin

Für Therapeuten, Ernährungsberater und alle, die mehr über dieses aktuelle und spannende Thema erfahren möchten.

Das Seminar findet statt im Hotel Kurhaus Ochs, Kanonenstr.6-8, 61389 Schmitten.

Tel.: 06084/480

Die Seminargebühr beträgt 49,00 € und beinhaltet Vortragsunterlagen sowie ein Mittagsbuffet und Pausengetränke.

Anmeldung unter:
info@naturvital.de oder 06171-971950

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich!

12.10. 2014 9.30 – ca. 16.30 Uhr

  • Intrazelluläre Übersäuerung – Hydroxypathie
  • Beseitigung pathogener Mikroorganismen

Patienten mit Übersäuerung und Schwermetallbelastung finden sich häufig in der naturheilkundlichen Sprechstunde.
Sie haben oft chronische Beschwerden mit vielfältigen Symptomen und sie sind auch nach längerer Therapie nicht ganz beschwerdefrei.

Wir wollen mit Ihnen gemeinsam die Ursachen für die Übersäuerung genauer betrachten und Ihnen praxisnahe Tipps geben, wie Sie mit Hilfe einer ausgewogenen Entsäuerungstherapie den Organismus in einer ausgewogene Balance bringen können.

Referenten:
Anna Günther, Entsäuerungsberaterin

Für Therapeuten, Ernährungsberater und alle, die mehr über dieses aktuelle und spannende Thema erfahren möchten.

Ort:
Hotel Kurhaus Ochs, Kanonenstr. 6-8, 61389 Schmitten, Tel. 06084-480

Anmeldung unter:
info@naturvital.de oder 06171-971950

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich!

Weiter Seminare und Fortbildungen sind in Planung.

23. Juni 2013, 9.30 – ca. 16.30 Uhr

  • Entgiftung – Entsäuerung – Schwermetallausleitung
  • Intrazelluläre Übersäuerung – Hydroxypathie
  • Beseitigung pathogener Mikroorganismen

Patienten mit Übersäuerung und Schwermetallbelastung finden sich häufig in der naturheilkundlichen Sprechstunde.
Sie haben oft chronische Beschwerden mit vielfältigen Symptomen und sie sind auch nach längerer Therapie nicht ganz beschwerdefrei.

Wir möchten das Thema gerne mit Ihnen gemeinsam einmal näher betrachten und haben hierzu folgende Referenten eingeladen.

Referenten:
Anna Günther, Entsäuerungsberaterin
Dr. Heinrich Mammes, Arzt für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde

Für Therapeuten, Ernährungsberater und alle, die mehr über dieses aktuelle und spannende Thema erfahren möchten.

 

05. August 2012

• Intrazelluläre Übersäuerung – Hydroxypathie – Alca-Lic/Basen-Konzentrat
• Anwendungsmöglichkeiten von Acid-Liq/Antikeim Lösung

Die Regulierung des Säure-Basen-Haushaltes, Entgiftung , Schwermetallausleitung und die Beseitigung pathogener Mikroorganismen in unserem Körper sind die Grundlagen für eine erfolgreicheTherapie.

Wir informieren Sie in diesem kostenfreien Seminar über die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse der intrazellulären Entsäuerung und Entgiftung sowie über die Methode der Hydropxypathie.

Referentin: Anna Günther, Entsäuerungsberaterin

26. Februar 2012

• Intrazelluläre Übersäuerung – Hydroxypathie – Alca-Lic/Basen-Konzentrat
• Anwendungsmöglichkeiten von Acid-Liq/Antikeim Lösung

Die Regulierung des Säure-Basen-Haushaltes, Entgiftung , Schwermetallausleitung und die Beseitigung pathogener Mikroorganismen in unserem Körper sind die Grundlagen für eine erfolgreicheTherapie.

Wir informieren Sie in diesem kostenfreien Seminar über die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse der intrazellulären Entsäuerung und Entgiftung sowie über die Methode der Hydropxypathie.

Referentin: Anna Günther, Entsäuerungsberaterin

23. Oktober 2011

• Burn-Out-Syndrom

Burnout ist in aller Munde. Hektik, Stress und Leistungsdruck im beruflichen sowie im privaten Bereich nehmen in unserer Gesellschaft stetig zu.

Im Seminar von Natur Vital wird das Symptombild, die verschiedenen Stadien des Syndroms, die psychosoziale Konsequenzen, die Diagnostik und schließlich die Behandlungsmöglichkeiten genauer betrachtet.

Referenten:
Dr. med. Heinrich Mammes
Renate Droste (Psychologin und Heilpraktikerin)

27. März 2011

• Stoffwechselerkrankungen – intrazelluläre Übersäuerung

Erkrankungen des Stoffwechsels und Übersäuerung des Gewebes sind ein alltägliches Bild im heutigen Praxisalltag.

In diesem Natur Vital Seminar werden zum einen die effektiven Möglichkeiten der mitochondrialen Medizin erläutert sowie über die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse der intrazellulären Entsäuerung und Entgiftung informiert und eine neue Methode der Hydroxypathie vorgestellt.

Referenten:
Dr. Franz H. Enzmann
Anna Günther( Entsäuerungsberaterin)

31. Oktober 2010 / 06. Februar 2011

• Food State Produkt-Informationen

In diesem Seminar, was wir in Königstein sowie in München veranstaltet haben, wurde das Konzept von Food State erläutert. Des Weiteren wurden die gesetzlichen Veränderungen in Bezug auf die neuen Einbindungen der Food State Produkte sowie der zum Teil neuen Zusammensetzungen der Produkte erläutert.

Referenten:
Wolfgang Knöbel (Geschäftsführer Natur Vital)
Erika Froelich (Heilpraktikerin)

 

Basis Ausbildung zum Nährstoffberater

Themen:

  • Anatomie und Physiologie des Körpers (insbesondere des Verdauungstraktes und der Organe)
  • Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette und sekundäre Pflanzenstoffe)
  • Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralien, Enzyme, Fettsäuren)
  • Einsatzmöglichkeiten von orthomolekularen Nährstoffen

Dieses Seminar bietet vor allem Therapeuten und Vitalstoffberatern die Möglichkeit zu fachlicher Information und praxisorientierter Fortbildung

Darmgesundheit und Mitochondriale Medizin

Themen:

  • Mitochondriale Medizin, Q10 bei Diabtes
  • Morbus Crohn, Reizdarm, Colitis Ulcerosa
  • Wieso Dicke wieder zunehmen. Ernährungspsychologische Hintergründe und deren Anwendung

Referenten:
Dr. rer. nat. Franz Enzmann, Coenzym Q10 Forscher
Raimon Schacker, Heilpraktiker
Melanie Ruge, Dipl. Psychologin

Alternative Testmethoden – vom Pendel bis zur computergestützten Stimmanalyse

Themen:

  • Kinesiologische Testmethoden
  • Die VoxSana-Stimmanalyse. Ein Messverfahren für die orthomolekulare Prävention und Therapie in der Praxis
  • Testen mit Biotensor und Pendel

Refernten:
Ingrid Fröhlich-Reddig, Heilpraktikerin
Monika Werner, VoxSana Institut
Waltraud Frömbgen, Heilpraktikerin

Anwendung von Vitalstoffen bei Kopfschmerz, Nervenstörungen und psychischem Stress

Referenten:
Dr. rer.nat. Franz Enzmann, Coenzym Q10 Forscher
Dr. med. Ronald Brand, Arzt für Orthomolekularmedizin der Migräneklinik Königstein

Orthomolekulare Anwendungs-Programme für die Praxis: Stress, Allergie, Wechseljahre, Haut-Haare-Nägel

Referentin:
Dr. med. Eva Ritter

Zappelphilipp und Suppenkasper Hyperaktivität und Fehlernährung im Kindesalter

Referenten:
Barbara Dose, Heilpraktikerin
Dr. oec. troph. Andrea Häußler

Länger Leben – Später Altern: Anti – Aging mit Mikronährstoffen

Referentin:
Dr. med. Eva Ritter

Vitamine, Mineralien, Spurenelemente

Referentin:
Dr. med. Eva Ritter

Orthomolekulare Medizin

Referent:
Wolfgang Knöbel

Überblick der Ernährungsformen

Referent:
Wolfgang Knöbel

Grundlagen der Anatomie und Physiologie von Zelle, Organen und Organsystemen

Referentin:
Dr. med. Eva Ritter

Renaturierte Vitamine und Mineralien – Das Food State Konzept

Referentin:
Dr. med Eva Ritter

Schwermetalle und Pilze – Können sie Unverträglichkeiten, Allergien und Süchte auslösen?
Kristallsalz – Wie versorgen Sie sich optimal mit Mineralien und Spurenelementen

Referent:
Prof. a.D. Dr. Devanando Otfried Weise

Gesundheit und Leistungsfähigkeit

Referentin:
Dr. med. Eva Ritter

Darmpflegeprogramm, Probiotika und Leberentgiftung

Referentin:
Dr. med. Eva Ritter

Nahrungsmittelintoleranz

Referentin:
Dr. oec. troph. Andrea Häußler

Mit Vitaminen entschlacken und zum Idealgewicht kommen

Referentin:
Dr. med. Eva Ritter